Montag, 15. April 2013

Neu im Regal!

Hallo, ihr Lieben!
 
Ich melde mich mal wieder mit ein paar Neuzugängen zurück! :-)

 

Nur ein kleiner Sommerflirt - Simone Elkeles

Es ist so was von unfair! Amy kann nicht fassen, dass sie die Sommerferien mit ihrem biologischen Erzeuger am anderen Ende der Welt verbringen soll, um eine Großmutter kennenzulernen, von der sie noch nie was gehört hat. Dazu eine nervige Cousine und Schafe rund ums Haus. Was Amy aber wirklich zur Weißglut treibt, ist dieser Avi: Wie kann ein Junge so dermaßen unverschämt sein – und dabei so sexy!

Simone Elekes' Bücher und ich sind so eine Sache! Ich liebe ihre Bücher alle! Und so lange habe ich auf den Auftakt ihrer neuen Reihe gewartet! Die ersten Seiten sind gelesen und es ist einfach klasse!!!

Das also ist mein leben - Stephen Chbosky

Charlie ist sechzehn, er ist in seinem ersten Jahr in der Highschool und hat die Probleme, die man in diesem Alter so hat: mit Mädchen, mit der Schule, mit sich selbst. Zumindest scheint es so zu sein. Doch in den Briefen, die er an einen unbekannten »Freund« schreibt, wird deutlich, dass Charlie eine ganz besondere Sicht auf die Welt hat: Er beobachtet die Menschen um sich herum, fragt sich, ob sie ihr Leben so leben, wie sie es möchten, und versucht verzweifelt, seine eigene Rolle in all dem, was wir Leben nennen, zu begreifen. 

 Mich interessiert der Film dazu sehr und will ihn mir bald zulegen! Auch das Buch dazu hört sich echt klasse an und freue mich schon darauf! Der Film soll ja echt schön sein.

Mein Sommer nebenan - Huntley Fitzpatrick
 
Samantha Reed liebt die Garretts heiß und innig – doch nur aus der Ferne. Die 10-köpfige Nachbarsfamilie ist tabu, denn die Garretts sind alles, was Samanthas Mutter verabscheut: chaotisch, bunt und lebensfroh. Aber eines schönen Sommerabends erklimmt der 17-jährige Jase Garrett Samanthas Dachvorsprung und stellt ihr Leben auf den Kopf. Sie verliebt sich mit Haut und Haaren und wird von den Garretts mit offenen Armen aufgenommen. Eine Zeitlang gelingt es Samantha, ihr neues Leben vor der Mutter geheim zu halten. Doch als ein Autounfall die Garretts aus der Bahn wirft , muss Samantha eine schwere Entscheidung treffen …

Eigentlich wollte ich mir das Buch nächsten Monat kaufen, aber mein liebes Julchen hat mich verdammt neugierig gemacht. Und dann sehe ich es im Laden und es musste einfach mit. Ich bin gespannt und freue mich darauf - es klingt sehr schön.



 Colours of Love - Kathryn Taylor

Grace ist jung und behütet, für Männer hat sie sich noch nie so recht interessiert. Erst als sie während eines Praktikums in London den charismatischen Jonathan Huntington trifft, erwacht sie aus ihrem Dornröschenschlaf. Jonathan ist reich, unfassbar attraktiv und noch dazu ein Viscount - aber alles andere als ein Märchenprinz. Immer tiefer entführt er Grace in seine Welt der dunklen Begierden, immer haltloser verliert sie sich im Strudel ihrer Lust. Doch als Jonathan einen schier unmöglichen Liebesbeweis von ihr fordert, muss sie erkennen, wie gefährlich ihre Gefühle für ihn sind. 

Das Buch wollte ich länger schon haben und bin gespannt drauf. Seit 'Shades of Grey' bin ich verrückt nach solchen Büchern. Ich lasse mich jetzt einfach mal überraschen.

 Crossfire - Offenbarung - Sylvia Day

Schon seit ein paar Wochen sind die junge attraktive Eva und der erfolgreiche Geschäftsmann Gideon Cross ein Paar. Eva liebt seine dominante Art und findet in der Unterwerfung Geborgenheit und sexuelle Erfüllung. Noch nie konnte sie einem Mann so vertrauen. Doch dann verändert Gideon sich, er will sie immer stärker kontrollieren, und auch die alten Dämonen aus seiner Vergangenheit belasten Eva. Denn Gideon schweigt nach wie vor darüber, was ihm zugestoßen ist. Eva weiß: Ihre Beziehung hat nur eine Zukunft, wenn es keine Geheimnisse und keine Tabus zwischen ihnen gibt ...

 Tja, was soll ich sagen? Band 1 habe ich gelesen und der hat mir auch sehr gut gefallen. Allerdings habe ich nicht ganz so große Erwartungen an das Buch.
  

Soooo, ihr Lieben! Das wars mal wieder für heute. 
Ich hoffe ihr hattet einen schönen Tag und das tolle Wetter genossen!

Euer Julchen :)

Kommentare:

  1. Hey!

    Da wir uns ja jetzt auf Instagram und Twitter geadded haben, dachte ich, ich schaue auch mal hier bei dir vorbei! Schöner Blog!

    "Mein Sommer nebenan" hab ich mir auch kaufen müssen, das klingt so schön. :)

    Liebe Grüße,
    Anna-Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)

      Das klingt nach einer guten Idee.
      Vielen Dank :)

      Ja, fand ich auch, deshalb musste es jetzt schon mit *grins*

      Liebe Grüße zurück
      Julchen

      Löschen