Sonntag, 5. Januar 2014

Neu im Regal #1


Halli Hallo, ihr Lieben!

Hiermit melde ich mich mit meinem ersten Neuzugangspost diesesn Jahres.


Ich habe mir vorgenommen, jede Woche am Sonntag einen zu schreiben, ich weiß nicht ob das klappt, aber ich werde es versuchen.
Im Januar gabs bisher zwar noch keine Neuzugänge, daher gibts einfach die von Weihnachten und der Woche danach.



''Weil ich Layken liebe'' von Colleen Hoover

Nach dem Tod ihres Vaters zieht die 18-jährige Layken mit ihrer Mutter und ihrem Bruder von Texas nach Michigan. Nie hätte Layken gedacht, dass sie sich dort bereits am ersten Tag als über Kopf verliebt. Und dass diese Liebe mit derselben Intensität erwidert wird. Es sind die ganz großen Gefühle zwischen Layken und Will. Das ganz große Glück - drei Tage lang. Denn dann stellt das Leben sich ihrer Liebe mit aller Macht in den Weg...

Dieses Buch wollte ich schon haben, seit es raus gekommen ist. Ich habe nicht das Geld gehabt, aber ich habe es dann von einem Gutschein, den ich zu Weihnachten bekommen habe, gekauft und es auch bereits gelesen. Es ist einfach ein wahnsinns Buch, was mich mehr als begeistert hat!
Zur Rezension geht es hier


''Das Schicksal ist ein mieser Verräter'' von John Green

„Krebsbücher sind doof“, sagt die 16-jährige Hazel, die selbst Krebs hat. Sie will auf gar keinen Fall bemitleidet werden und kann mit Selbsthilfegruppen nichts anfangen. Bis sie in einer Gruppe auf den intelligenten, gut aussehenden und umwerfend schlagfertigen Gus trifft. Der geht offensiv mit seiner Krankheit um. Hazel und Gus diskutieren Bücher, hören Musik, sehen Filme und verlieben sich ineinander - trotz ihrer Handicaps und Unerfahrenheit. Gus macht Hazels großen Traum wahr: Gemeinsam fliegen sie nach Amsterdam, um dort Peter Van Houten zu treffen, den Autor von Hazels absolutem Lieblingsbuch.

Dieses Buch stand ewig und drei Tage auf meinem Wunschzettel und jetzt musste es einfach angeschafft werden! Ich freue mich schon sehr drauf - wie gut, dass ich auch Taschentücher zu hause habe!



''Zeitenzauber - Die magische Gondel'' von Eva Völler

Die 17-jährige Anna verbringt ihre Sommerferien in Venedig. Bei einem Stadtbummel erweckt eine rote Gondel ihre Aufmerksamkeit. Seltsam. Sind in Venedig nicht alle Gondeln schwarz? Als Anna kurz darauf mit ihren Eltern eine historische Bootsparade besucht, wird sie im Gedränge ins Wasser gestoßen ═ und von einem unglaublich gut aussehenden jungen Mann in die rote Gondel gezogen. Bevor sie wieder auf den Bootssteg klettern kann, beginnt die Luft plötzlich zu flimmern und die Welt verschwimmt vor Annas Augen ..

Dieses Buch stand auch schon sehr lange auf meiner Liste und habe es meinen Eltern auf den Wunschzettel geschrieben und habe es dann letztendlich zu Weihnachten bekommen. Ich freue mich schon auf dieses Buch, ich finde es klingt sehr schön!


''Eve & Caleb - In der gelobten Stadt'' - Anna Carey

Eve gerät in die Fänge der Soldaten des Neuen Amerika und wird aus dem sicheren Califia in die Stadt aus Sand verschleppt. Hier erfährt sie, dass ihr Freund Caleb noch lebt, und weshalb der König so unerbittlich nach ihr suchen ließ.
Gefangen im Palast ist es lebensgefährlich, mit Caleb und den Rebellen Kontakt aufzunehmen. Doch Eve wünscht sich nichts sehnlicher, als wieder mit Caleb vereint zu sein. Bald wird sich zeigen, ob sie bereit ist, dafür alles zu riskieren.


Auf dieses Buch habe ich mich zu Weihnachten auch sehr gefreut. Ich fand ''Wo Licht war'', Band 1 der Trilogie, sehr gelungen und bin gespannt, wie ich Band 2 finde!



Dann kamen noch Band 3,4 und 5 der Plötzlich Fee Reihe bei mir an. Band 2 ist wohl irgendwo noch auf der Strecke unterwegs und ich hoffe, dass es schnell bei mir ankommt.
Ich habe wegen dem Cover immer einen Bogen um diese Reihe gemacht, aber seit ich ''Unsterblich - Tor der Dämmerung'' von der Autorin Julie Kagawa gelesen habe, war mir klar, dass ich diese Bücher auch lesen will. Hat sie jemand von euch gelesen?


Sooo meine Lieben.
Das wars für heute erstmal.
Welche Bücher habt ihr schon gelesen? Wie fandet ihr sie?
Ich bin schon sehr auf eure Meinung gespannt.

Ich wünsche euch einen schönen ruhigen Sonntag,


euer

                     Julchen <3

Kommentare:

  1. Ich muss mir "Weil ich Layken" liebe wohl auch mal zulegen, alle schwören ja darauf :D

    AntwortenLöschen
  2. "Weil ich Layken liebe" war eins meiner Highlights im letzten Jahr, da kann ich dir nur zustimmen, ein wunderwunderschönes Buch :) <3 überlege schon den zweiten Teil (aus Wills Sicht) auf Englisch zu lesen...

    "Das Schicks ist ein mieser Verräter" fand ich auch richtig richtig gut, ein Buch, das einen wirklich packt, ich musste beim Lesen lachen und auch ein paar Tränchen sind geflossen. Musst du unbedingt bald lesen, es lohnt sich!

    Liebe Grüße
    Juliana

    AntwortenLöschen
  3. Wow tolle Bücher :) weil ich layken liebe und das Schicksal ist ein mieser Verräter sind beides echt tolle Bücher ♥ ich folge dir schon auf Instagram und habe jetzt auch mal deinen Blog besucht und werde dir gleich mal folgen :)) vielleicht hast du ja Lust und schaust mal bei mir vorbei ♥
    Liebe Grüße
    Nasti ♥
    Http://bowsandfairytales.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Oh ich Dussel ich folge dir ja schon längst :) das ist der Beweis dafür dass ich mal öfters hier vorbeischauen sollte ♥ ♥

    AntwortenLöschen
  5. "Zeitenzauber" liegt auch noch auf meinem SUB und ich wollte diese Reihe gern dieses Jahr anfangen und beenden, da der dritte Teil, glaube ich, sogar im Frühjahr erscheint^^ Vielleicht lesen wir es ja zusammen?

    Liebe Grüße, Katja :)

    AntwortenLöschen
  6. Wow, da werde ich echt neidisch ;)
    So viele tolle Neuzugänge *-* Ich frage mich gerade, warum ich bisher nur so selten hier auf deinem Blog vorbei geschaut habe, das muss sich jetzt wirklich mal ändern!

    Liebe Grüße und noch ein schönes neues Jahr,
    Livi ♥
    liviliest.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Jule,

    "Weil ich Layken liebe" will ich auch immer noch mal lesen! Und "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" kann ich dir nur wärmstens ans Herz legen :)

    Liebe Grüße,
    Fraencis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen lieben Kommentar bei mir :)

      Ich habe die Fotos, auf denen ich mehrmals zu sehen bin, mit GIMP bearbeitet. Das ist mein Standard-Bearbeitungsprogramm, damit komme ich ganz gut zurecht.

      Ich wünsche dir auch einen ruhigen Start und eine stressfreie Woche,
      Fraencis

      Löschen